Protein Pudding-Zoats Bowl | IQs Kitchen

-Werbung-

Ein gesundes Protein Porridge – mit Zucchini!

ergibt1 PortionenKategorie, , , Tags, ,
Bewertung
Nährwertangaben

Portionen 1


Menge pro Portion
Kalorien 237
% Täglicher Bedarf *
Fett 2g4%
Kohlenhydrate 27g11%
Eiweiß 24g23%

* Der prozentuale Tagesbedarf basiert auf einer Ernährung mit einer Zufuhr von 2000 Kilokalorien (kcal). Abhängig von deinem Kalorienbedarf können deine täglichen Werte höher oder niedriger sein.

Werbung

Protein Pudding-Zoats Bowl | IQs Kitchen

Moin Moin liebe Qommunity,

nein, das im Titel ist kein Rechtschreibfehler, es heißt tatsächlich „Zoats“. Meine geliebten Protein Pudding Oats gibt es ja schon lange auf dem Blog, aber heute habe ich eine ganz besondere Abwandlung für euch: Die Pudding Zoats Bowl! Ihr habt richtig gehört, Freunde: Oatmeal mit Zucchini! Daher auch der Name „Zoats“ – das ist eine Mischung aus Oats und Zucchini.

Ein gesundes Protein Porridge – mit Zucchini!

Der Unterschied im Vergleich zum klassischen Protein Oatmeal besteht darin, dass ich bei der Pudding Zoats Bowl zusätzlich geraspelte Zucchini und Karotte hinzugebe. Zum einen wird das Pudding Oatmeal dadurch noch cremiger, als es ohnehin schon ist. Zum anderen ist das auch ein klasse Volume Hack: Ihr erhöht damit das Volumen eures Porridges und es sättigt euch nochmal besser und das ohne nennenswert mehr Kalorien!

Das Gemüse zusammen mit den Haferflocken und dem Total Protein macht die Pudding Zoats Bowl zu einem richtigen Power-Frühstück

Dazu noch ein leckeres Topping aus Obst und Nüssen und ihr habt alles, was ihr für eine ausgewogene Mahlzeit braucht. Außerdem könnt ihr euch so bereits zum Frühstück eure erste Portion Gemüse des Tages sichern und habt es dabei in einer leckeren Süßspeise verpackt. (Man schmeckt die Zucchini übrigens nicht heraus, falls sich da jemand Sorgen macht.) Zucchini sind sehr mild im Geschmack und das Total Protein sowie das Chunky Flavour machen die Pudding Zoats Bowl zu einem reinen Genuss für die ganze Familie! Auch eure Kinder sowie große und kleine Gemüsemuffel könnt ihr auf diese leckere Art und Weise mit einer ordentlichen Portion Gemüse versorgen. Wer keine Zucchini oder Möhre daheim hat, kann stattdessen auch Blumenkohl verwenden. 

Weitere gesunde und leckere Frühstücksideen findet ihr hier auf dem Blog – sowohl süße als auch herzhafte. Da ist wirklich für jeden etwas dabei! Die Pudding Zoats Bowl solltet ihr aber auf jeden Fall mal getestet haben, denn ich möchte sie nicht mehr auf meinem Frühstückstisch missen.

Mit besten Grüßen aus IQs Kitchen

Euer Fitnesskoch Q

Zutaten

 25 g Zarte Haferflocken
 25 g Total Protein nach Wahl
 5 g Speisestärke oder Vanillepuddingpulver
 1 Karotte
 ½ Zucchini
 Chunky Flavour nach Bedarf und Wahl
 100 ml Wasser

Zubereitungsschritte

1

Das Gemüse feinraspeln, mit ca. 100ml Wasser in ein hohes Gefäß geben und mit einem Pürierstab grob zerkleinern.

2

Alle Trockenzutaten zur Gemüsemasse dazugeben und nochmals durchmixen. Abschmecken und nach Gusto mit Chunky Flavour verfeinern.

3

In einer mikrowellengeeigneten Schüssel bei 800W für ca. 3min erhitzen und dabei in 1min Intervallen immer wieder verrühren, bis ein cremiges Porridge entsteht. So klumpt das Protein auch nicht. Den Flüssigkeitsanteil nach Bedarf anpassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

4

Zum Schluss nach Wunsch toppen und noch warm genießen.

Protein Pudding-Zoats Bowl | IQs Kitchen

Zutatenliste

25 g Zarte Haferflocken
25 g Total Protein nach Wahl
5 g Speisestärke oder Vanillepuddingpulver
1 Karotte
½ Zucchini
Chunky Flavour nach Bedarf und Wahl
100 ml Wasser
1

Das Gemüse feinraspeln, mit ca. 100ml Wasser in ein hohes Gefäß geben und mit einem Pürierstab grob zerkleinern.

2

Alle Trockenzutaten zur Gemüsemasse dazugeben und nochmals durchmixen. Abschmecken und nach Gusto mit Chunky Flavour verfeinern.

3

In einer mikrowellengeeigneten Schüssel bei 800W für ca. 3min erhitzen und dabei in 1min Intervallen immer wieder verrühren, bis ein cremiges Porridge entsteht. So klumpt das Protein auch nicht. Den Flüssigkeitsanteil nach Bedarf anpassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

4

Zum Schluss nach Wunsch toppen und noch warm genießen.

Bewertung

Teile das Rezept jetzt mit deinen Freunden!

Meine Empfehlungen für Rezepte mit maximalem Genuss & wenig Kalorien:

Total Protein & Chunky Flavour von MORE kombiniert mit meinen Kochbüchern.

Schau dir die neuesten Rezepte in IQs Kitchen an:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Einkaufswagen
Fange an zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
Shop
Blog