Wikinger Auflauf to go | IQs Kitchen

-Werbung-

Sehr viel kalorienärmer als das Original ist, sondern auch ganz schnell und einfach zubereitet ist.

ergibt1 PortionenKategorie, , Tags, ,
Bewertung
Nährwertangaben

Portionen 1


Menge pro Portion
Kalorien 651
% Täglicher Bedarf *
Fett 17g29%
Kohlenhydrate 58g24%
Eiweiß 65g61%

* Der prozentuale Tagesbedarf basiert auf einer Ernährung mit einer Zufuhr von 2000 Kilokalorien (kcal). Abhängig von deinem Kalorienbedarf können deine täglichen Werte höher oder niedriger sein.

Werbung

Wikinger Auflauf | Schnelle Winkingerpfanne To-Go

Liebe Qommunity,

schnell, einfach und richtig richtig lecker. Besser kann man diesen Wikinger Auflauf nicht beschreiben. Er ist ein tolles Feierabend-Rezept, das im Handumdrehen zubereitet ist und euch satt und zufrieden macht.

Der klassische Wikingertopf ist ein deftiger Eintopf aus Kartoffeln, Hackfleisch und einem Erbsen-Möhren-Mix in einer reichhaltigen Sahnesauce. Aber ich dachte mir, dass man aus dem Wikingertopf doch auch einen Auflauf zubereiten kann, der nicht nur sehr viel kalorienärmer als das Original ist, sondern auch ganz schnell und einfach zubereitet ist. Außerdem eignet sich mein Auflauf perfekt als Mealprep Gericht, falls du noch eine Inspiration für eine praktische und leckere Mahlzeit zum Mitnehmen suchst.

Bei meiner gesunden Version des Wikingertopfs setzen wir auf mageres Tatar statt auf Hackfleisch und zaubern uns auf die Schnelle eine cremige Protein-Sahnesauce zu. Die Kartoffeln liefern die perfekte Sättigungsbeilage und zusammen mit dem Gemüse ergibt das Ganze eine unglaublich leckere und sättigende Mahlzeit. Was will man mehr?

Ich freue mich riesig auf euer Feedback!

Mit besten Grüßen aus IQs Kitchen

Euer Q

Zutaten

 250 g gekochte, gewürfelte Kartoffeln
 100 g Rindertatar (5% Fettanteil)
 30 g fettarmer Reibekäse
 200 g TK-Erbsen-Möhren Mix oder frisches Gemüse
 1 TL Olivenöl
 Salz und Pfeffer
 Knoblauchpulver
 Frische gehackte Petersilie
Protein-Sahnesauce
 50 g Frischkäse 0.2%
 25 g Total Protein „Geschmacksneutral“(auf den Link klicken und 10% sparen)
 1 TL Gemüsebrühepulver
 Etwas Milch

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen und das TK-Gemüse in der Mikrowelle auftauen.

2

Das Hackfleisch in etwas Olivenöl anbrutzeln und mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver würzen. In der Zwischenzeit die Protein-Sahnesauce aus den Zutaten anrühren.

3

Das aufgetaute und abgetropfte Gemüse und die Kartoffelwürfel zum Hackfleisch geben und kurz mit anbraten.

4

Den Hackfleisch-Mix in die kleine Auflaufform geben und mit der Sahnesauce übergießen. Zuletzt mit etwas Reibekäse toppen und für ca. 20 Minuten in den Ofen schieben oder bis der Käse die gewünschte Farbe hat.

5

Mit frischer gehackter Petersilie schmecken lassen.

Wikinger Auflauf to go | IQs Kitchen

Zutatenliste

250 g gekochte, gewürfelte Kartoffeln
100 g Rindertatar (5% Fettanteil)
30 g fettarmer Reibekäse
200 g TK-Erbsen-Möhren Mix oder frisches Gemüse
1 TL Olivenöl
Salz und Pfeffer
Knoblauchpulver
Frische gehackte Petersilie
Protein-Sahnesauce
50 g Frischkäse 0.2%
25 g Total Protein „Geschmacksneutral“(auf den Link klicken und 10% sparen)
1 TL Gemüsebrühepulver
Etwas Milch
1

Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen und das TK-Gemüse in der Mikrowelle auftauen.

2

Das Hackfleisch in etwas Olivenöl anbrutzeln und mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver würzen. In der Zwischenzeit die Protein-Sahnesauce aus den Zutaten anrühren.

3

Das aufgetaute und abgetropfte Gemüse und die Kartoffelwürfel zum Hackfleisch geben und kurz mit anbraten.

4

Den Hackfleisch-Mix in die kleine Auflaufform geben und mit der Sahnesauce übergießen. Zuletzt mit etwas Reibekäse toppen und für ca. 20 Minuten in den Ofen schieben oder bis der Käse die gewünschte Farbe hat.

5

Mit frischer gehackter Petersilie schmecken lassen.

Bewertung

Teile das Rezept jetzt mit deinen Freunden!

Meine Empfehlungen für Rezepte mit maximalem Genuss & wenig Kalorien:

Total Protein & Chunky Flavour von MORE kombiniert mit meinen Kochbüchern.

Schau dir die neuesten Rezepte in IQs Kitchen an:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Einkaufswagen
Fange an zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
Shop
Blog