Süßes Protein Omelette | Frühstück mal anders

-Werbung-

40g Protein, was es zu einer echten Eiweißbombe macht.

ergibt1 PortionenKategorie, , , , , , , Tags, ,
Bewertung
Nährwertangaben

Portionen 1


Menge pro Portion
Kalorien 295
% Täglicher Bedarf *
Fett 2g4%
Kohlenhydrate 22g9%
Eiweiß 41g38%

* Der prozentuale Tagesbedarf basiert auf einer Ernährung mit einer Zufuhr von 2000 Kilokalorien (kcal). Abhängig von deinem Kalorienbedarf können deine täglichen Werte höher oder niedriger sein.

Werbung

Süßes Protein Omelette | Frühstück mal anders

Moin Moin Freunde,

ein leckeres, herzhaftes Omelette aus frischen Eiern, leckerem Gemüse und mit Gewürzen sowie Kräutern verfeinert, das kennen sicherlich die meisten von euch. Rührei, gekochte Eier, Spiegelei oder Omelette sind schließlich die klassische Frühstücksauswahl wenn's ums Ei geht. Doch habt Ihr auch schon mal ein süßes Omelette gegessen?

Nachdem ich das süße Protein Omelette in meiner Instagram-Story gepostet habe, war euer Feedback eindeutig: Ihr wollt es unbedingt haben! Also habe ich es mir nicht nehmen lassen, euch das Rezept zu diesem köstlichen süßen Protein Omelette schnellstens auch hier auf dem Blog zur Verfügung zu stellen.

Schnell und einfach in der Zubereitung, top Nährwerte und verdammt lecker! 

Das süße Omelette ist nicht nur sehr kalorien- und fettarm, sondern versorgt euch zudem mit rund 40g Protein, was es zu einer echten Eiweißbombe macht. Dies wiederum sorgt für eine gute und langanhaltende Sättigung. Und als wäre das nicht alles schon überwältigend genug, so ist dieses Sattmacher Rezept auch noch komplett zuckerfrei. In unter 5 Minuten zubereitet, erfüllt das süße Protein Omelette auf alle Fälle sämtliche Kriterien, um sich für die Kategorie "Perfektes Diätfrühstück" zu qualifizieren. Und glaubt mir, spätestens der traumhafte Geschmack wird auch euch von dieser IQs Kitchen Kreation überzeugen, denn lasst euch mal Folgendes auf der Zunge zergehen: Ein fluffiges Omelette gefüllt mit einer köstlichen Chunkycreme, frischen Beeren und getoppt mit zuckerfreier Marmelade. Da läuft einem doch schon alleine beim Lesen das Wasser im Mund zusammen, nicht wahr?

Langweilig? Alles andere als das!

Das süße Protein Omelette ist eine tolle Abwechslung zu eurem sonstigen Frühstück. Durch den Austausch von More Protein, Chunky Flavour, Obst sowie Toppings, könnt Ihr euch mit den exakt gleichen Grundzutaten jedes Mal eine neue Kreation auf den Teller zaubern. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt! Wie wäre es beispielsweise mit einem Schoko-Omelett (z.B. mit dem Total Protein Schoko Brownie) gefüllt mit einer erfrischenden Vanille-Chunkycreme und getoppt mit Bananenscheiben sowie Walnüssen. Einfach nur köstlich, oder etwa nicht?

Meine Lieben, ich wünsche euch ganz viel Spaß bei der Zubereitung meines süßen Protein Omelettes und freue mich schon auf euer Feedback! Ich bin mir aber jetzt schon ziemlich sicher, dass diese fantastische Frühstücksidee euch ein genauso zufriedenes und glückliches Lächeln ins Gesicht zaubern wird wie mir und ganz vielen von euch dabei helfen wird noch erfolgreicher abzunehmen.

Beste Grüße aus IQs Kitchen

Euer Fitnesskoch Q

___________________________________________________________________________________________________________

1 Portion = 3 Weight Watchers Punkte

Zutaten

Teigmix (Alternativ: 1,5-fache Portion Protein Pancake Mix)
 2 Eiklar= 75 ml Flüssigeiklar
 25 g More Protein "Sahne" oder "Geschmacksneutral"Alternativ: More Protein mit Geschmack (Chunky Flavour dann nicht notwendig)
 15 g Dinkelmehl
 2 g Backpulver
 50 ml Wasser, Milch oder Pflanzendrink
Füllung & Toppings
 100 g Quark oder Skyr
 Obst nach Wahl

Zubereitungsschritte

1

Die Zutaten für das süße Omelette mit einem Schneebesen verrühren und in einer mit Ölspray leicht gefetteten Pfanne von beiden Seiten ausbacken.

2

Auf einen Teller geben und etwas abkühlen lassen.

3

Den Quark/Skyr mit einem beliebigen Chunky süßen und das Obst vorbereiten.

4

Eine Hälfte des Omelettes mit etwa der Hälfte der Chunkycreme bestreichen, mit den Beeren toppen und zuklappen.

5

Die restliche Chunkycreme auf das zugeklappte Omelette streichen und mit dem Rest Beeren sowie der Squeeze Moremelade und/oder anderen Toppings nach Wahl verzieren.

Süßes Protein Omelette | Frühstück mal anders

Zutatenliste

Teigmix (Alternativ: 1,5-fache Portion Protein Pancake Mix)
2 Eiklar= 75 ml Flüssigeiklar
25 g More Protein "Sahne" oder "Geschmacksneutral"Alternativ: More Protein mit Geschmack (Chunky Flavour dann nicht notwendig)
15 g Dinkelmehl
2 g Backpulver
50 ml Wasser, Milch oder Pflanzendrink
Füllung & Toppings
100 g Quark oder Skyr
Obst nach Wahl
1

Die Zutaten für das süße Omelette mit einem Schneebesen verrühren und in einer mit Ölspray leicht gefetteten Pfanne von beiden Seiten ausbacken.

2

Auf einen Teller geben und etwas abkühlen lassen.

3

Den Quark/Skyr mit einem beliebigen Chunky süßen und das Obst vorbereiten.

4

Eine Hälfte des Omelettes mit etwa der Hälfte der Chunkycreme bestreichen, mit den Beeren toppen und zuklappen.

5

Die restliche Chunkycreme auf das zugeklappte Omelette streichen und mit dem Rest Beeren sowie der Squeeze Moremelade und/oder anderen Toppings nach Wahl verzieren.

Bewertung

Teile das Rezept jetzt mit deinen Freunden!

Meine Empfehlungen für Rezepte mit maximalem Genuss & wenig Kalorien:

Total Protein & Chunky Flavour von MORE kombiniert mit meinen Kochbüchern.

Schau dir die neuesten Rezepte in IQs Kitchen an:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Einkaufswagen
Fange an zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
Shop