Schwarzwälder Kirsch Tiramisu | IQs Kitchen

-Werbung-

In diesem einzigartigen Rezept trifft meine Protein Mousse auf Tiramisu,

ergibt1 PortionenKategorie, Tags, ,
Bewertung
Nährwertangaben

Portionen 1


Menge pro Portion
Kalorien 584
% Täglicher Bedarf *
Fett 7g12%
Kohlenhydrate 67g28%
Eiweiß 57g53%

* Der prozentuale Tagesbedarf basiert auf einer Ernährung mit einer Zufuhr von 2000 Kilokalorien (kcal). Abhängig von deinem Kalorienbedarf können deine täglichen Werte höher oder niedriger sein.

Werbung

Schwarzwälder Kirsch Tiramisu | IQs Kitchen

Einen wunderschönen guten Morgen liebe Qommunity,

das Chunky Flavour „Stracciatella“ gehört definitiv mit zu meinen Favoriten, denn es handelt sich hier um einen Geschmack, den ich schon seit meiner Kindheit liebe. Dementsprechend bin ich natürlich auch besonders kritisch, aber ich kann euch versichern, dass das der authentischste Stracciatella Geschmack ist, den ich bisher probiert habe. Wer also auf Stracciatella steht, der sollte unbedingt zugreifen.

In diesem einzigartigen Rezept trifft meine Protein Mousse auf Tiramisu, Schwarzwälder Kirsch und Stracciatella. Ach ja, und Waffeln verstecken sich da auch noch irgendwo. 😅

Wenn so viele Leckereien aufeinander treffen, kann es doch nur zu einer Geschmacksexplosion kommen, oder? Die Schwarzwälder Kirsch Tiramisu Mousse eignet sich perfekt als Sonntagsdessert und wird sowohl große als auch kleine Genießer überzeugen können. Die Kombination aus der luftig-leichten Stracciatella Mousseden saftigen Schoko Waffeln und fruchtigen Kirschen ist einfach nur ein Traum, Freunde!

Und falls euch doch eher nach einem klassischen Kuchen ist, dann habe ich neben der Schwarzwälder Kirsch Tiramisu Mousse auch noch einen Erdbeer Stracciatella Schoko Fudge Kuchen für euch vorbereiten. Na wenn das mal nicht ein gelungener Sonntag ist!

Mit besten Grüßen aus IQs Kitchen

Euer Q

Zutaten

Protein Waffeln
 40 g Dinkelmehl
 5 g Backkakao
 1 Eiklar (oder ganzes Ei)
 3 g Backpulver
 Wasser
Stracciatella Mousse
 20 g Vanillepuddingpulver
 200 ml Wasser oder Milch
 ½ TL Johannisbrotkernmehl
 15 g Gelatine fix
 75 ml Wasser
 100 g Sauerkirschen

Zubereitungsschritte

1

Für die Mousse zuerst den Protein Pudding zubereiten. Dafür das Total Protein, das Puddingpulver und das Chunky Flavour mit 200ml Flüssigkeit in einer mikrowellengeeigneten Schüssel klümpchenfrei verrühren und bei ca. 800Watt für 2min lang erhitzen. Dann die Puddingmasse erneut mit dem Schneebesen verrühren und in 2x 30sek Intervallen erneut erhitzen. Anschließend den Pudding im Kühlschrank abkühlen und fest werden lassen.

2

Währenddessen die Zutaten für den Waffelteig verrühren und so viel Wasser hinzufügen, dass ein cremiger Waffelteig entsteht. 4 mittelgroße Waffeln ausbacken.

3

Den abgekühlten Pudding zusammen mit 75ml Wasser, Johannisbrotkernmehl und Gelatine Fix in einem hohen (!) Gefäß aufschlagen.

4

Waffeln, Mousse und Sauerkirschen im Wechsel in einer Form schichten. Zum Schluss ein paar Schokostreusel und wahlweise Backkakako darauf verteilen.

5

Für mindestens 3h Stunden kalt stellen.

Schwarzwälder Kirsch Tiramisu | IQs Kitchen

Zutatenliste

Protein Waffeln
40 g Dinkelmehl
1 Eiklar (oder ganzes Ei)
3 g Backpulver
Wasser
Stracciatella Mousse
20 g Vanillepuddingpulver
200 ml Wasser oder Milch
½ TL Johannisbrotkernmehl
15 g Gelatine fix
75 ml Wasser
100 g Sauerkirschen
1

Für die Mousse zuerst den Protein Pudding zubereiten. Dafür das Total Protein, das Puddingpulver und das Chunky Flavour mit 200ml Flüssigkeit in einer mikrowellengeeigneten Schüssel klümpchenfrei verrühren und bei ca. 800Watt für 2min lang erhitzen. Dann die Puddingmasse erneut mit dem Schneebesen verrühren und in 2x 30sek Intervallen erneut erhitzen. Anschließend den Pudding im Kühlschrank abkühlen und fest werden lassen.

2

Währenddessen die Zutaten für den Waffelteig verrühren und so viel Wasser hinzufügen, dass ein cremiger Waffelteig entsteht. 4 mittelgroße Waffeln ausbacken.

3

Den abgekühlten Pudding zusammen mit 75ml Wasser, Johannisbrotkernmehl und Gelatine Fix in einem hohen (!) Gefäß aufschlagen.

4

Waffeln, Mousse und Sauerkirschen im Wechsel in einer Form schichten. Zum Schluss ein paar Schokostreusel und wahlweise Backkakako darauf verteilen.

5

Für mindestens 3h Stunden kalt stellen.

Bewertung

Teile das Rezept jetzt mit deinen Freunden!

Meine Empfehlungen für Rezepte mit maximalem Genuss & wenig Kalorien:

Total Protein & Chunky Flavour von MORE kombiniert mit meinen Kochbüchern.

Schau dir die neuesten Rezepte in IQs Kitchen an:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Einkaufswagen
Fange an zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
Shop