High Protein Bananenbrot | IQs Kitchen

-Werbung-

Es ist unglaublich saftig und kommt vollkommen ohne Zucker aus. Abgerundet wird das Ganze durch die zuckerfreien Schokodrops, die es auf ein nächstes Level abheben.

ergibt1 PortionenKategorieTags, ,
Bewertung
Nährwertangaben

Portionsgröße 1


Menge pro Portion
Kalorien 440
% Täglicher Bedarf *
Fett 10g17%
Cholesterin -1mg-0%
Kohlenhydrate 30g13%
Eiweiß 47g44%

* Der prozentuale Tagesbedarf basiert auf einer Ernährung mit einer Zufuhr von 2000 Kilokalorien (kcal). Abhängig von deinem Kalorienbedarf können deine täglichen Werte höher oder niedriger sein.

Werbung

High Protein Bananenbrot | IQs Kitchen

Einen wunderschönen Sonntag liebe Qommunity,

ihr wisst, was das heißt: Sonntag ist Kuchentag. Vor allem an so warmen Sommertagen wie heute gibt es nichts Schöneres, als sich mit einem saftigen Stück Kuchen und einem kühlenden Getränk auf die Veranda oder den Balkon zu setzen und es sich gutgehen zu lassen. Stimmt ihr mir da nicht zu, Freude? 😉

Passend zum Release der neuen MoreNutrition Produkte habe ich für euch ein Rezept kreiert, in dem das neue Chunky Flavour „Bananarama“ wunderbar zur Geltung kommt.

Dieses Bananarama Brot hat es wirklich in sich!

Es ist unglaublich saftig und kommt vollkommen ohne Zucker aus. Abgerundet wird das Ganze durch die zuckerfreien Schokodrops, die es auf ein nächstes Level abheben.

Damit hat sich zu den anderen Bananenbrot Rezepten hier auf dem Blog ein weiteres Schätzchen dazugesellt. Einige von euch kennen ja bereits mein Zucchini-Bananenbrot Marmorkuchen oder den Sweet Banana-Carrot Qake. Aber dieses Bananarama Brot hat es mir ganz besonders angetan.

Ich kann es euch nur ans Herz legen, dieses Träumchen auszuprobieren. Ihr werdet es lieben! Versprochen 🙏🏼

Beste Grüße aus IQs Kitchen
Euer Q

Zutaten

 20 g Total Protein "Bananenmilch"
 20 g Total Protein "Schoko-Brownie"
 3 g Chunky Flavour "Butterkeks"
 3 g Chunky Flavour "Vollmilch-Schokolade"
 30 g Kokosmehl
 10 g Backkakao
 ½ Zucchini, gerieben
 2 Eiklar
 1 TL Backpulver
 100 g Banane
 10 g Zuckerfreie Schokodrops

Zubereitungsschritte

1

1.Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen und eine 18er Kastenform vorbereiten.

2

2.Die Zucchini fein raspeln und mit Hilfe eines Küchentuchs das überschüssige Wasser auspressen. In einer großen Schüssel mit dem Eiklar, Kokosmehl, Erythrit (optional), einer halben zerstampften Banane, Backpulver und einer Prise Salz gut vermengen. Einen Schuss Wasser hinzugeben, sodass ein cremiger Teigmix entsteht und diesen auf zwei Schüsseln aufteilen.

3

3.Pro Schüssel jeweils eine Sorte Total Protein sowie Chunky Flavour hinzugeben. Zum Schokoteig noch Backkakao hinzufügen. Gegebenenfalls noch etwas Flüssigkeit hinzugeben, damit der Teig cremig bleibt und sich in der Kastenform gut verteilen lässt.

4

4. Die beiden Teigmischungen abwechselnd mit einem Löffel in die Kastenform geben. Zum Schluss die andere Hälfte der Banane nochmal vierteln und leicht in die Oberfläche eindrücken.

5

5. Mit den Schokodrops toppen und insgesamt für ca. 35-40min backen. Nach etwa 25min (oder sobald die Oberfläche zu dunkel wird) mit Alufolie abdecken.
(Tipp: Ein leichter Drucktest hilft, um festzustellen, ob der Kuchen bereits fertig ist.)

High Protein Bananenbrot | IQs Kitchen

Zutatenliste

20 g Total Protein "Bananenmilch"
20 g Total Protein "Schoko-Brownie"
3 g Chunky Flavour "Butterkeks"
3 g Chunky Flavour "Vollmilch-Schokolade"
30 g Kokosmehl
10 g Backkakao
½ Zucchini, gerieben
2 Eiklar
1 TL Backpulver
100 g Banane
10 g Zuckerfreie Schokodrops
1

1.Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen und eine 18er Kastenform vorbereiten.

2

2.Die Zucchini fein raspeln und mit Hilfe eines Küchentuchs das überschüssige Wasser auspressen. In einer großen Schüssel mit dem Eiklar, Kokosmehl, Erythrit (optional), einer halben zerstampften Banane, Backpulver und einer Prise Salz gut vermengen. Einen Schuss Wasser hinzugeben, sodass ein cremiger Teigmix entsteht und diesen auf zwei Schüsseln aufteilen.

3

3.Pro Schüssel jeweils eine Sorte Total Protein sowie Chunky Flavour hinzugeben. Zum Schokoteig noch Backkakao hinzufügen. Gegebenenfalls noch etwas Flüssigkeit hinzugeben, damit der Teig cremig bleibt und sich in der Kastenform gut verteilen lässt.

4

4. Die beiden Teigmischungen abwechselnd mit einem Löffel in die Kastenform geben. Zum Schluss die andere Hälfte der Banane nochmal vierteln und leicht in die Oberfläche eindrücken.

5

5. Mit den Schokodrops toppen und insgesamt für ca. 35-40min backen. Nach etwa 25min (oder sobald die Oberfläche zu dunkel wird) mit Alufolie abdecken.
(Tipp: Ein leichter Drucktest hilft, um festzustellen, ob der Kuchen bereits fertig ist.)

Bewertung

Teile das Rezept jetzt mit deinen Freunden!

Meine Empfehlungen für Rezepte mit maximalem Genuss & wenig Kalorien:

Total Protein & Chunky Flavour von MORE kombiniert mit meinen Kochbüchern.

Schau dir die neuesten Rezepte in IQs Kitchen an:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Einkaufswagen
Fange an zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
Shop
Blog