Hähnchen-Spinat-Pfanne mit Protein-Parmesansauce | IQs Kitchen

-Werbung-

Das perfekte Diätrezept ohne dabei wichtige Nährstoffe zu vernachlässigen.

ergibt1 PortionenKategorie, , , , Tags, ,
Bewertung
Nährwertangaben

Portionsgröße ohne Beilage

Portionen 1


Menge pro Portion
Kalorien 323
% Täglicher Bedarf *
Fett 7g12%
Kohlenhydrate 10g5%
Eiweiß 51g48%

* Der prozentuale Tagesbedarf basiert auf einer Ernährung mit einer Zufuhr von 2000 Kilokalorien (kcal). Abhängig von deinem Kalorienbedarf können deine täglichen Werte höher oder niedriger sein.

Werbung

Hähnchen-Spinat-Pfanne mit Protein-Parmesansauce | IQs Kitchen

Abend meine Lieben,

wie Ihr wisst, bin ich ja ein großer Fan von schnellen, leckeren Pfannengerichten. Zwar bin ich in letzter Zeit zunehmend vegan/ vegetarisch unterwegs und decke meinen Proteinbedarf vorzugsweise ganz simpel über einen More Protein - oder  More Vegan Proteinshake ab, doch wenn es dann doch mal Fleisch sein soll, dann setze ich am liebsten auf mageres, proteinreiches Geflügelfleisch (aus artgerechter Haltung versteht sich!). Letzteres kombiniert mit einer meiner Lieblings-Gemüsesorten, genauer gesagt Spinat, und verfeinert mit einer würzigen Protein-Parmesansauce, ergab dann schlussendlich die heutige, verdammt köstliche Hähnchen-Spinat-Pfanne.

Low carb, low fat sowie high protein und individuell anpassbar.

Mit nur 323 Kalorien pro Portion ist meine Hähnchen-Spinat-Pfanne mit Protein-Parmesansauce das perfekte Diätrezept schlechthin, ohne aber dabei wichtige Nährstoffe zu vernachlässigen. So sorgt eine vernünftige Menge an Gemüse für eine gewisse Vitamin- sowie Ballaststoffzufuhr und unterstützt zudem eine längere Sättigung. Des Weiteren liefert uns das butterzarte Hähnchenfleisch alleine schon ordentlich Eiweiß. Die Protein-Parmesansauce, die Ihren authentischen Geschmack dem neuen veganen More (not) Spice  "Vegan no Cheese" zu verdanken hat, setzt dem Ganzen dann noch einen drauf und rundet das Gericht hervorragend ab. Was die Fett- sowie Kohlenhydratmenge angeht, so sind diese bei der Hähnchen-Spinat-Pfanne sehr gering gehalten, können aber je nach Bedarf nach oben angepasst werden. Ihr könnt das Rezept aber beispielsweise noch um einen Esslöffel hochwertigen Olivenöls oder eine Handvoll Nüsse ergänzen und/ oder eine Kohlenhydratbeilage nach Wahl hinzufügen. Von Kartoffeln, Nudeln, Reis und Couscous bis hin zu Gnocchi oder Schupfnudeln - alles ist erlaubt, was euch schmeckt und was in eure Kalorienbilanz reinpasst.

Freunde, ich wünsche euch viel Freude mit meiner blitzschnellen Hähnchen-Spinat-Pfanne mit Protein-Parmesansauce und freue mich bereits auf euer Feedback. Gebt mir gerne mal Bescheid in welcher Kombination Ihr dieses Gericht gegessen und hoffentlich für außerordentlich gut 😄 empfunden habt. Zur Videozubereitung geht es hier lang.

Guten Appetit!

Beste Grüße aus IQs Kitchen

Euer Q

Zutaten

Hähnchen-Spinat-Pfanne
 125 g Hähnchenfiletstücke, roh
 150 g TK-Spinat, aufgetaut oder frischer Blattspinat
 100 g Cocktailtomaten, halbiert
 ½ Zwiebel, gehackt
 1 Knoblauchzehe
Protein-Parmesansauce
 150 ml Gemüsebrühe
 25 g More Protein "Geschmacksneutral" oder "Sahne"Alternativ: 50 g Exquisa Fitline 0,2%

Zubereitungsschritte

1

Das Hähnchen mit dem "Knobilicious"-Spice marinieren, mit etwas Ölspray in der Pfanne durchbraten und beiseite stellen.

2

Die gehackte Zwiebel und die Knoblauchzehe ebenfalls mit etwas Ölspray anschwitzen, dann die halbierten Cocktailtomaten sowie den Blattspinat dazugeben. Die Hitze etwas reduzieren und das Ganze leicht köcheln lassen.

3

Die heiße Gemüsepfanne von der Herdplette nehmen, die Protein-Parmesansauce anrühren und diese dann in die Pfanne geben. Unter ständigem Rühren das gebratene Hähnchenfleisch ebenfalls unterheben.

4

Für ein paar Minuten stehen lassen und mit einer Beilage nach Wahl genießen.

Hähnchen-Spinat-Pfanne mit Protein-Parmesansauce | IQs Kitchen

Zutatenliste

Hähnchen-Spinat-Pfanne
125 g Hähnchenfiletstücke, roh
150 g TK-Spinat, aufgetaut oder frischer Blattspinat
100 g Cocktailtomaten, halbiert
½ Zwiebel, gehackt
1 Knoblauchzehe
Protein-Parmesansauce
150 ml Gemüsebrühe
25 g More Protein "Geschmacksneutral" oder "Sahne"Alternativ: 50 g Exquisa Fitline 0,2%
1

Das Hähnchen mit dem "Knobilicious"-Spice marinieren, mit etwas Ölspray in der Pfanne durchbraten und beiseite stellen.

2

Die gehackte Zwiebel und die Knoblauchzehe ebenfalls mit etwas Ölspray anschwitzen, dann die halbierten Cocktailtomaten sowie den Blattspinat dazugeben. Die Hitze etwas reduzieren und das Ganze leicht köcheln lassen.

3

Die heiße Gemüsepfanne von der Herdplette nehmen, die Protein-Parmesansauce anrühren und diese dann in die Pfanne geben. Unter ständigem Rühren das gebratene Hähnchenfleisch ebenfalls unterheben.

4

Für ein paar Minuten stehen lassen und mit einer Beilage nach Wahl genießen.

Bewertung

Teile das Rezept jetzt mit deinen Freunden!

Meine Empfehlungen für Rezepte mit maximalem Genuss & wenig Kalorien:

Total Protein & Chunky Flavour von MORE kombiniert mit meinen Kochbüchern.

Schau dir die neuesten Rezepte in IQs Kitchen an:

2 thoughts on “Hähnchen-Spinat-Pfanne mit Protein-Parmesansauce | IQs Kitchen

  1. Sandra sagt:

    Das sind echt tolle Rezepte

    1. Karin Weiler sagt:

      Liebe Sandra,

      schön zu lesen, dass dir die Rezepte schmecken. Viel Spaß beim Durchprobieren 😉

      Beste Grüße
      Karin vom IQs Kitchen Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Einkaufswagen
Fange an zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
Shop