Gesunde Apple Pie Stuffed Donuts | IQs Kitchen

-Werbung-

Denn einer meiner Apple Pie Stuffed Pronuts hat gerade einmal 160 Kalorien!

ergibt1 PortionenKategorie, Tags, ,
Bewertung
Nährwertangaben

Portionen 0


Menge pro Portion
Kalorien 162
% Täglicher Bedarf *
Fett 3g5%
Kohlenhydrate 17g7%
Eiweiß 14g13%

* Der prozentuale Tagesbedarf basiert auf einer Ernährung mit einer Zufuhr von 2000 Kilokalorien (kcal). Abhängig von deinem Kalorienbedarf können deine täglichen Werte höher oder niedriger sein.

Werbung

Gesunde Apple Pie Stuffed Donuts | IQs Kitchen

Moin Moin liebe Qommunity,

Mandel Spekulatius, Creamy Apple Pops oder Bratapfel-Zimt – für welchen Donut entscheidest du dich? … Aber Moment mal – wieso denn entscheiden, wenn man alle haben kann?

Ja, IQs Kitchen hat es wieder einmal möglich gemacht! Mit nur einem Rezept könnt ihr direkt in den Genuss von drei unglaublich leckeren Donut-Kreationen kommen. Aber nicht nur das! Denn das Beste kommt noch: Ihr könnt meine gesunden Donuts sogar mit gutem Gewissen vernaschen, ohne dabei in eine Kalorienfalle zu tappen.

Denn einer meiner Apple Pie Stuffed Pronuts hat gerade einmal 160 Kalorien!

Bei diesen Pronuts handelt es sich um saftige und fluffige Teilchen mit karamellisierten Äpfeln und einem köstlichen Apfel-Zimt Frosting, die wahlweise mit einem Spekulatius Topping, Apfelstückchen oder gepufftem Dinkel abgerundet werden.

Ich wünsche euch einen guten Appetit und freue mich schon auf euer Feedback zu den gesunden Protein Donuts!

Euer Fitnesskoch Q

Zutaten

Pronut Teig ( 4 große Donuts)
 40 g Dinkelmehl
 40 g More Protein "Vanille-Eiscreme"
 20 g Kokosmehl
 1 Ei
 50 g Apfelmark
 3 g Backpulver
 ½ Apfel, gewürfelt
 30 g No More SugarAlternativ: Erythrit
 2 g Chunky Flavour "Vanilla Perfection"
 Zimt
 Wasser
Topping
 125 g Magerquark
 5 g Chunky Flavour "Puddingcreme"
 1 Mandel-Spekulatius
 5 g gepuffter Dinkel
 5 g getrocknete Apfelchips
 Etwas Wasser

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen.

2

Alle Zutaten für den Teig (bis auf die Apfelwürfel) vermengen und schluckweise Wasser hinzugeben, bis ein cremiger Teig-Mix entsteht.

3

Die Apfelwürfel in einer Pfanne mit dem No More Sugar und Chunky Flavour karamellisieren. Etwas abkühlen lassen und unter den Teig-Mix heben.

4

Den Teig auf die Donutförmchen verteilen und einen zerbröselten Spekulatius auf 2 Pronuts verteilen. Für ca. 20min backen (kommt auf die Größe der Donutform an). Nach 15min einen ersten Drucktest machen und die Backzeit gegebenenfalls anpassen.

5

Quark, Chunky Flavour und etwas Wasser zu einem cremigen Frosting verrühren. Einen Teil davon in eine seperate Schüssel geben und mit etwas mehr Wasser zu einer Sauce anrühren.

6

Die fertig gebackenen Pronuts etwas abkühlen lassen. Die Spekulatius Pronuts mit der Sauce toppen. Die restlichen zwei Pronuts mit dem Frosting bestreichen und jeweils mit dem gepufftem Dinkel und den getrockneten Apfelringen toppen.

Gesunde Apple Pie Stuffed Donuts | IQs Kitchen

Zutatenliste

Pronut Teig ( 4 große Donuts)
40 g Dinkelmehl
40 g More Protein "Vanille-Eiscreme"
20 g Kokosmehl
1 Ei
50 g Apfelmark
3 g Backpulver
½ Apfel, gewürfelt
30 g No More SugarAlternativ: Erythrit
2 g Chunky Flavour "Vanilla Perfection"
Zimt
Wasser
Topping
125 g Magerquark
5 g Chunky Flavour "Puddingcreme"
1 Mandel-Spekulatius
5 g gepuffter Dinkel
5 g getrocknete Apfelchips
Etwas Wasser
1

Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen.

2

Alle Zutaten für den Teig (bis auf die Apfelwürfel) vermengen und schluckweise Wasser hinzugeben, bis ein cremiger Teig-Mix entsteht.

3

Die Apfelwürfel in einer Pfanne mit dem No More Sugar und Chunky Flavour karamellisieren. Etwas abkühlen lassen und unter den Teig-Mix heben.

4

Den Teig auf die Donutförmchen verteilen und einen zerbröselten Spekulatius auf 2 Pronuts verteilen. Für ca. 20min backen (kommt auf die Größe der Donutform an). Nach 15min einen ersten Drucktest machen und die Backzeit gegebenenfalls anpassen.

5

Quark, Chunky Flavour und etwas Wasser zu einem cremigen Frosting verrühren. Einen Teil davon in eine seperate Schüssel geben und mit etwas mehr Wasser zu einer Sauce anrühren.

6

Die fertig gebackenen Pronuts etwas abkühlen lassen. Die Spekulatius Pronuts mit der Sauce toppen. Die restlichen zwei Pronuts mit dem Frosting bestreichen und jeweils mit dem gepufftem Dinkel und den getrockneten Apfelringen toppen.

Bewertung

Teile das Rezept jetzt mit deinen Freunden!

Meine Empfehlungen für Rezepte mit maximalem Genuss & wenig Kalorien:

Total Protein & Chunky Flavour von MORE kombiniert mit meinen Kochbüchern.

Schau dir die neuesten Rezepte in IQs Kitchen an:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Einkaufswagen
Fange an zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
Shop