Flammkuchen-Fächer | Abwechslung in der Brotdose

-Werbung-

Mein Flammkuchen-Fächer ist ein absolutes Express-Wohlfühl-Food in dieser stürmischen Herbstzeit.

ergibt1 PortionenKategorie,
Bewertung
Nährwertangaben

Portionen 1


Menge pro Portion
Kalorien 195
% Täglicher Bedarf *
Fett 7g12%
Kohlenhydrate 14g6%
Eiweiß 16g15%

* Der prozentuale Tagesbedarf basiert auf einer Ernährung mit einer Zufuhr von 2000 Kilokalorien (kcal). Abhängig von deinem Kalorienbedarf können deine täglichen Werte höher oder niedriger sein.

Werbung

Flammkuchen-Fächer | Abwechslung in der Brotdose

Liebe Kidsqommunity,

die bisherigen Brotdosen-Inspirationen, wie beispielsweise der gesunde Kürbis-Karotten-Kuchen oder aber die bunten Gemüse-Wrap-Tornados, haben ja bereits großen Anklang bei euch gefunden. Heute geht’s dann mit dem herbstlichen Flammkuchen-Fächer in die nächste Runde.

Ob süß oder herzhaft, Wraps gehen so gut wie immer und sind bei Klein sowie Groß sehr beliebt. Schnell zubereitet und vielseitig einsatzbar sind sie der perfekte Snack für die ganze Familie und passen bestens zu dem meist eher stressigen Alltag. So auch mein Flammkuchen-Fächer, ein absolutes Express-Wohlfühl-Food in dieser stürmischen Herbstzeit.

In 3 Minuten zubereitet, knusprig, lecker und gesund!

Ganz ohne einen Teig zubereiten zu müssen, könnt Ihr euren fertigen Protein Wrap sofort mit dem flammkuchen-typischen Belag bestücken und kurz darauf auch schon genüsslich reinbeißen. Die Geschmacksnote verdient eine klare 10/10 und die Nährwerte brauchen sich ebenfalls nicht zu verstecken. Kalorienarm und proteinreich punktet der Flammkuchen-Fächer auf ganzer Linie und ich bin mir sicher, dass er sich als fester Standardsnack in so manch einer Familie etablieren wird. Da soll mir noch einer erzählen, dass Fast Food per se ungesund ist!

Nutella-Brote, verpacktes Industriegebäck und co. braucht kein (kleiner) Mensch mehr.

Mein Flammkuchen-Fächer kann zum einen in gemütlicher Familienrunde zuhause genossen werden, eignet sich zum anderen aber auch hervorragend als herzhaftes Mealprep – entweder für die Mittagspause auf der Arbeit oder als abwechslungsreiches Pausenbrot der Kinder. Liebe Eltern, ich wette mit euch, dass eure Kleinen keinen Krümel überlassen, sondern vielmehr ganz schnell Nachschub fordern werden.

Jetzt wünsche ich euch allen viel Spaß bei der Zubereitung und freue mich bereits sehr über euer aller Feedback. Indem Ihr eure Flammkuchen-Fächer auf Instagram unter Markierung der @kidsqommunity postet, könnt Ihr zudem andere Familien zum Ausprobieren anregen und hoffentlich mit eurer Begeisterung anstecken.

Beste Grüße aus IQs Kitchen

Euer Q

Zutaten

 15 g Crème légère Kräuter
 1 EL Schinkenwürfel light
 10 g Reibekäse light

Zubereitungsschritte

1

Den Wrap mit der Creme bestreichen und mit den Schinkenwürfeln sowie dem Reibekäse belegen.

2

Den Wrap zuerst zu einer Hälfte und dann zu einem Viertel falten.

3

Den gefalteten Wrap für 2-3min mit der geschlossenen Seite nach unten in den Toaster stecken und knusprig backen.

Flammkuchen-Fächer | Abwechslung in der Brotdose

Zutatenliste

15 g Crème légère Kräuter
1 EL Schinkenwürfel light
10 g Reibekäse light
1

Den Wrap mit der Creme bestreichen und mit den Schinkenwürfeln sowie dem Reibekäse belegen.

2

Den Wrap zuerst zu einer Hälfte und dann zu einem Viertel falten.

3

Den gefalteten Wrap für 2-3min mit der geschlossenen Seite nach unten in den Toaster stecken und knusprig backen.

Bewertung

Teile das Rezept jetzt mit deinen Freunden!

Meine Empfehlungen für Rezepte mit maximalem Genuss & wenig Kalorien:

Total Protein & Chunky Flavour von MORE kombiniert mit meinen Kochbüchern.

Schau dir die neuesten Rezepte in IQs Kitchen an:

Pro Tea | Der Protein TeeDer Gamechanger schlechthin für all diejenigen, die lieber auf Tee setzen und trotzdem Ihr Eiweiß abdecken wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Einkaufswagen
Shop
Blog