Apfelbatzen | Gesunde Protein Apple Pie Pancakes

-Werbung-

Die kalorienarmen Appel Pie Pancakes sind immer eine gute Wahl, wenn euch die Lust auf Süßes packt.

ergibt1 PortionenKategorie, , Tags, ,
Bewertung
Nährwertangaben

Portionen 1


Menge pro Portion
Kalorien 393
% Täglicher Bedarf *
Fett 9g15%
Kohlenhydrate 46g19%
Eiweiß 31g29%

* Der prozentuale Tagesbedarf basiert auf einer Ernährung mit einer Zufuhr von 2000 Kilokalorien (kcal). Abhängig von deinem Kalorienbedarf können deine täglichen Werte höher oder niedriger sein.

Werbung

Apfelbatzen | Gesunde Protein Apple Pie Pancakes

Moin Moin liebe Qommunity,

Pancakes, Waffeln oder Crêpe – zu was würdet Ihr greifen? Ich für meinen Teil würde ja auf alle drei verzichten (ja, es geht mir gut, keine Sorge 😅) – aber nur, wenn ich dafür diese leckeren Apfelbatzen haben kann.

Habt Ihr schon mal Apfelbatzen gegessen? Das sind im Grunde genommen nichts anderes als Pancakes mit vielen kleinen Apfelstückchen im Teig. Das macht die Apfelbatzen nicht nur lecker fruchtig, sondern auch unglaublich saftig. Oftmals werden Apfelbatzen in viel Öl ausgebacken und so werden aus den vermeintlich gesund klingenden Apfelküchlein schnell mal kleine Kalorienbomben. Aber IQs Kitchen wäre nicht IQs Kitchen, wenn ich es nicht geschafft hätte eine gesunde und nährstoffreiche Variante zu zaubern, die sogar noch besser schmeckt als die gängige Rezeptur.

Meine gesunden Apfelbatzen sind nicht nur unglaublich lecker und saftig, sondern auch proteinreich und zuckerarm.

Das Total Protein sorgt zum einen dafür, dass wir komplett auf weiteren Zucker im Teig verzichten können und erhöht gleichzeitig den Proteinanteil. Damit sind die Apfelbatzen auch perfekt gegen Heißhunger und werden euch gut sättigen. Egal ob als süßer Snack zwischendurch oder als Genießer-Frühstück am Morgen – die kalorienarmen Appel Pie Pancakes sind immer eine gute Wahl, wenn euch die Lust auf Süßes packt! Und ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber ich würde zu einer großen Portion leckerer Apfel Pfannkuchen zum Frühstück definitiv nicht nein sagen. Und dann auch noch gesund? Besser geht es doch wohl nicht! Gerade jetzt im Winter mit einer warmen Tasse Tee oder einem Chunky Käffchen sind die Apfelbatzen ein wahrhaftiges Soulfood.

Alle Eltern unter euch aufgepasst! Nicht nur Ihr Großen werdet von meinen Apfelbatzen begeistert sein, sondern eure Kinder werden sie ebenfalls lieben und das Allerbeste:  Ihr könnt sie ihnen sogar mit gutem Gewissen servieren. Am besten Ihr bereitet sofort eine größere Portion zu, um eure ganze Familie mit leckeren und gesunden Apfel Pancakes zu verwöhnen.

Kindertauglich, kinderleicht und ruckzuck fertig!

Die Zubereitung der Apfelbatzen ist so leicht, dass eure Kleinen dabei sogar helfen können. Die Teigmischung ist in unter 5 Minuten fertiggestellt und muss dann nur noch ausgebacken werden. Somit stehen die Apfelbatzen innerhalb kürzester Zeit auf dem Tisch und können wahlweise mit einer schnellen selbstgemachten Vanillesauce oder einem gesunden und kalorienarmen Schokoaufstrich serviert werden. Die Apfelbatzen sind allerdings so saftig und fruchtig, dass sie auch pur ein absoluter Genuss sind.

Probiert die gesunden Protein Apfelbatzen unbedingt aus, denn sie haben echt das Zeug, zu eurem neuen Lieblingsfrühstück zu werden, das verspreche ich euch.

Ich wünsche euch einen guten Appetit und freue mich schon auf euer Feedback.

Mit besten Grüßen aus IQs Kitchen

Euer Fitnesskoch Q

___________________________________________________________________________________________________________

1 Portion = 6 Weight Watchers Punkte

Zutaten

 25 g Dinkelmehl
 25 g zarte Haferflocken
 1 Ei
 ½ gewürfelter Apfel
 1 TL Backpulver
 75 ml Wasser oder Milch

Zubereitungsschritte

1

Alle Trockenzutaten sowie die Apfelwürfel in einer Schüssel miteinander vermengen.

2

Das Eigelb vom Eiklar trennen.

3

Das Wasser und das Eigelb zu der Trockenmasse geben und alles gut verrühren.

4

Das Eiklar steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Es sollte eine fluffig-luftige Teigmasse entstehen.

5

In einer eingefetteten Pfanne ca. 6 gleichgroße Teigkleckse ausbacken.

6

Wahlweise eine schnelle selbstgemachte Vanillesauce aus fettarmem Naturjoghurt und dem Chunky Flavour "Vanilla Perfection" dazu servieren"

Apfelbatzen | Gesunde Protein Apple Pie Pancakes

Zutatenliste

25 g Dinkelmehl
25 g zarte Haferflocken
1 Ei
½ gewürfelter Apfel
1 TL Backpulver
75 ml Wasser oder Milch
1

Alle Trockenzutaten sowie die Apfelwürfel in einer Schüssel miteinander vermengen.

2

Das Eigelb vom Eiklar trennen.

3

Das Wasser und das Eigelb zu der Trockenmasse geben und alles gut verrühren.

4

Das Eiklar steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Es sollte eine fluffig-luftige Teigmasse entstehen.

5

In einer eingefetteten Pfanne ca. 6 gleichgroße Teigkleckse ausbacken.

6

Wahlweise eine schnelle selbstgemachte Vanillesauce aus fettarmem Naturjoghurt und dem Chunky Flavour "Vanilla Perfection" dazu servieren"

Bewertung

Teile das Rezept jetzt mit deinen Freunden!

Meine Empfehlungen für Rezepte mit maximalem Genuss & wenig Kalorien:

Total Protein & Chunky Flavour von MORE kombiniert mit meinen Kochbüchern.

Schau dir die neuesten Rezepte in IQs Kitchen an:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Einkaufswagen
Fange an zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
Shop